Neue Energie: Im Dialog starke Projekte voranbringen

Kommunale Ideen und Vorhaben kommen unmittelbar mit den Förder- und Beratungsstellen, der Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH, den Revierknoten Raum und Infrastruktur und der Internationalen Bau- und Technologieausstellung zusammen: In einem eigens entwickelten Dialogverfahren!

Das Dialogverfahren nimmt das Beste aus den guten Erfahrungen auf, die beim Starterpaket Kernrevier mit der Bürgermeisterakademie gemacht wurden.

Starker Dialog = starkes Zusammenwirken:

  • frühzeitig Förderzugänge erkennen, aber auch fehlende Fördermöglichkeiten aufzeigen
  • Prioritäten in der zeitlichen Bearbeitung verabreden,
  • konkrete Qualifizierungsschritte vereinbaren und Förderfragen klären
Projektinformationen