1.7.2021–
30.6.2022

Für die Zukunft der Stadtentwicklung im Rheinischen Revier treten die Förder- und Beratungsstellen mit den Städten und Gemeinden in den Dialog – mit Terminoptionen  an jedem Dienstag: Im Jahr 2021 für die Anrainerkommunen, ab Januar 2022 für alle ReViergewinnt-Städte und Gemeinden!

Mehr erfahren
Tagung
analog
ReViergewinnt
8.12.2021

Kooperation, Koproduktion, partnerschaftliche Stadt- und Quartiersentwicklung zwischen Bürgerschaft und öffentlicher Hand – in NRW ist das seit vielen Jahren gelebte Praxis. Und doch ist es immer wieder etwas Besonderes, wenn die Zivilgesellschaft Initiative ergreift und sich mit kommunalen Partnern verbündet, um gemeinsam neuartige Projekte in der Stadtentwicklung umzusetzen.

Mehr erfahren
Tagung
analog
MorgenLand
StädteWow
7.3.2022

Ziel des Landeswettbewerbs „Zukunft Stadtraum“ ist es, die besten Ideen zu fördern, die lebendige und natürliche Stadt- und Straßenräume schaffen. Es sollen öffentliche Räume und Straßen geschaffen werden, in denen sich die Bürgerinnen und Bürger sicher begegnen und von mehr Stadtnatur profitieren können. Dies umfasst auch Konzepte zur Anpassung der Flächen für die verschiedenen Verkehrsarten in den Städten Nordrhein-Westfalens.

Mehr erfahren
Tagung
analog
MorgenLand
StädteWow